Frequently Asked Questions

Ich habe eine Mail "Schadsoftware auf Ihrem Webspace". Ist diese wirklich von ready2host?

Auf unseren Servern läuft Software zur automatischen Erkennung von Malware (Schadcode).

Wird durch diese Software eine vermeintlich betroffene Datei gefunden, wird automatisch eine E-Mail an den entsprechenden Kunden versendet.

Ob es sich in Ihrem Fall um eine echte Mail von ready2host handelt, können Sie wie folgt überprüfen:

  1. Ist der Absender support@ready2host.de?
  2. Ist die E-Mail digital signiert und ist das Zertifikat gültig?
  3. Werden Sie als Ansprechpartner namentlich angesprochen?

Wenn diese Punkte zutreffen ist unwahrscheinlich, dass es sich um eine Fake-E-Mail handelt. Sollten Sie dennoch unsicher sein, können Sie sich bei unserem Support erkundigen.

Weitere Informationen zu Malware / Schadcode erhalten Sie in folgendem FAQ Eintrag:

Was hat es mit Malware / Schadcode auf sich?


 Letzte Änderung Mon, 12. Aug 2013 01:00

Bitte Warten!

Bitte warten... es dauert nur eine Sekunde!